Aktuelles

Die aktuelle Situation ist für alle, auch für die im Gesundheitswesen tätigen Mitarbeiter, außergewöhnlich. Wir sind täglich mit neuen Informationen konfrontiert und das gesamte Praxisteam ist bemüht für akute Erkrankungen weiterhin eine uneingeschränkte Versorgung und operierte Patienten eine reibungslose Nachsorge sicherzustellen. Bitte beachten Sie die folgenden Punkte:

  • Der Zugang zu unserer Praxis im Katholischen Klinikum in Mainz durch den Haupteingang ist eingeschränkt. Sie erreichen unsere Praxis über die hintere Einfahrt des Parkhauses im KKM über die Parkebene -4 und den Hintereingang oder über den Garteneingang Jägerstraße. Bitte benutzen Sie die Klingel an der Türe und warten Sie ggf. kurz, bis Ihnen die Türe geöffnet wird. 
  • Unverändert können wir eine Notfallversorgung in der Praxis und über unsere Kooperationskrankenhäuser sicherstellen.
  • Bitte kommen Sie pünktlich zu dem Ihnen genannten Termin. Wir versuchen Wartezeiten so gut wie möglich zu reduzieren und bestellen Patienten entsprechend ein. Ein zu frühes oder zu spätes Erscheinen in unserer Praxis führt zu unnötig langen Wartezeiten.
  • Ein Praxisbesuch in der regulären Sprechstunde setzt voraus, dass Sie nicht akut an einem Atemwegsinfekt erkrankt sind, nicht unter Fieber leiden und keinen Kontakt zu einem Corona positiv getesteten Patienten hatten. Ist einer oder mehrerer dieser Punkte positiv, dann halten Sie in jedem Fall mit uns telefonisch Rücksprache, damit wir eine Lösung gemeinsam mit Ihnen finden.
  • Haben Sie Verständnis, dass ggf. sehr kurzfristige Änderungen möglich werden und Termine oder Eingriffe verschoben werden müssen.
  • Die telefonische Erreichbarkeit kann eingeschränkt sein. Jederzeit können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, uns eine Mail schreiben oder eine Nachricht über unsere Homepage schicken.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen alles Gute, vor allem Gesundheit.

E-Mail: